Sollte Sie Ihr eigenes Auto im Stich lassen, wir helfen und zwar 24 Stunden, 365 Tage im Jahr.

 

  • Bei unverschuldetem Unfall haben Sie laut BGH Anspruch auf einen gleichwertigen  Ersatzwagen für die Dauer der Reparatur oder der Wiederbeschaffung.
    Das hat immer noch Gültigkeit, egal was andere erzählen.
  • Bei selbstverschuldetem Unfall oder Panne hilft Ihnen ein vorhandener Schutzbrief  oder die Mobilitätsgarantie der Fahrzeughersteller.
  • In jedem Fall aber helfen zunächst wir, mit Rat und Tat.

 

Weitere Fragen gerne telefonisch.